Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Thunfisch’

Gerade ausprobiert: Thunfischfrikadellen, die kalorienarm sind und überhaupt nicht nach Fisch schmecken. Guuuuut, meine Lieblingsspeise werden sie nicht, aber immerhin bringen sie Abwechslung auf den Speiseplan. Und sind gut geeignet als kohlenhydratarme Mitnahme-Mahlzeit.

Zutaten

1 Dose Thunfisch, naturell

1Ei

1/2 Paprikaschote rot

1 kl. Zwiebel

Kräuter nach Wunsch, z.B. Petersilie, Schnittlauch

Salz und Pfeffer

Flohsamenschalen ca 1EL

Olivenöl zum Braten

Zubereitung

Paprikaschote und Zwiebel putzen und in sehr kleine Stücke schneiden. Thunfisch in eine Schüssel geben und mit einer Gabel zerdrücken. Das Gemüse und das Ei zugeben und nach Belieben mit den Gewürzen und Kräutern abschmecken. So viel Flohsamenschalen zugeben, bis ein gut formbarer Teig entsteht. Aus dem Fischteig nun ca. 6 Frikadellen formen. In einer beschichteten Pfanne mit wenig Olivenöl braten. Das Wenden gelingt leicht, wenn man die Frikadellen zuerst von der einen Seite komplett fertig brät, dabei eventuell kurz einen Deckel auf die Pfannen setzen. Wer die Frikadellen stattdessenim Ofen gart, spart 15g Fett.


Nährwerte für die gesamte Menge:

kcal 366

Fett 21g

KH 8g

Eiweiß 37g

Read Full Post »