Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Lachsrolle’

Lachsrolle Low Carb

Neues aus der Versuchsküche, prima geeignet als Abendessen oder auch für ein Buffet:

 

Teig:

160 g gedämpfter Blumenkohl
1 Ei
50 g Quark 20%
50 g geriebener Lightkäse
2 EL Flohsamenschalen

1/2 Knoblauchzehe

Salz, etwas Muskat

Füllung:

200 g Quark 20%
50 g Kräuter Philadelphia
1/2 EL Meerrettich
Salz nach Geschmack

150 g Räucherlachs

Zubereitung

Die Teigzutaten mit dem Pürrierstab mixen und den Teig 1h ruhen lassen.
Ein Backblech mit Backfolie belegen, darauf den Teig zu einem Rechteck von etwa 28×20 cm streichen.
Infrathermgrill 200 Grad, 10 Minuten.

Abkühlen lassen und Teigplatte wenden.

Mit Lachs belegen und die Quarkmasse aufstreichen. Von der breiten Seite her aufrollen, in Alufolie wickeln und eine Stunde ruhen lassen.

Nährwerte für 4 Pers.
kcal 930
KH 15g
Fett 51g
Eiw. 87g

Pro Pers bei 4 Port
kcal 230
KH 4 g
Fett 13g
Eiw. 22 g

Man muss sich ziemlich genau an das Rezept halten, dann hat der Teig die Konsistenz eines Pfannkuchens und kann problemlos aufgewickelt werden.

Ich habe heute versucht, den Teig etwas flüssiger herzustellen und wie einen Pfannkuchen in der Pfanne zu braten, das ging gründlich schief. Viel zu viel Feuchtigkeit, hielt nicht zusammen, war nicht zu wenden. Schade, wäre ja viel praktischer!

Als Alternativen zur angegebenen Füllung könnte ich mir gut auch Knoblauchquark vorstellen, vielleicht mit Oliven und getrockneten Tomaten oder mit Garnelen.



Read Full Post »